Allergan bewirbt Botox für Millennials

Allergans neueste Zielgruppe für Botox sind Millennials. Der eindeutigste Beweis dafür ist die aktuelle US-amerikanische TV-Kampagne, in der auffällig viele Mittzwanziger gezeigt werden.

In dem Spot zeigen die jungen Leute überspitzt verschiedene Gesichtsausdrücke: überrascht, peinlich berührt und lachend. Bei ihrer Mimik sind keinerlei Falten oder Linien im Gesicht zu sehen. Der Slogan von Allergans Kampagne ist: „Sieh aus wie du selbst mit weniger Falten.“

Botox zur Markenmodernisierung

Die „Own Your Look“ – Kampagne ist Allergans erste dieser Art, die sich speziell an männliche und weibliche Millennials als Hauptzielgruppe richtet. Sie ist neben der Werbung für Botox auch dazu gedacht, Allergans Image etwas moderner und jugendlicher zu machen. Der Markt für Kosmetik wird immer jünger, sodass diese Marketingstrategie durchaus Sinn macht.

Die zahlenmäßig größte Gruppe von Botox-Verwendern sind Frauen im Alter von 34 bis 45 Jahren. Laut Daten der American Academy of Facial Plastic and Reconstructive Surgery nahm die Zahl der Botoxbehandlungen bei 22- bis 37-jährigen Patienten von 2013 bis 2018 um 22 Prozent zu. Allergan ist im Bereich der Botox Kosmetik Markführer und sieht es als seine Aufgabe „Verbraucher jeden Alters über ihre ästhetischen Möglichkeiten zu informieren“, heißt es auf der Allergan Webseite.

„Wir wissen, dass es heute rund 25 Millionen Menschen in den USA gibt, die über Botox Injektionen nachdenken“, sagte Carrie Strom, Allergans Senior Vice President for Medical Aesthetics. „Der häufigste Grund für eine Entscheidung gegen Botox ist die Angst vor einem unnatürlichen Aussehen.“ Sie fügte hinzu, dass die Kampagne mit genau diesem Vorurteil aufräumen will. Auch mit Botox sei ein natürlicher Look möglich, wie der TV-Spot mit den Aufnahmen echter Patienten zeigt.

Digitaler Push extra für Millennials

Die Zielgruppe im Alter von 22 bis 37 Jahren nutzt Botoxinjektionen vor allem zum Vorbeugen der Faltenbildung und zur prophylaktischen „Verjüngung“. Obwohl sich Allergans „Own Your Look“-Kampagne auf das Fernsehen als Hauptkanal konzentriert, gehört zu den Marketingmaßnahmen auch ein starker digitaler Push.

In diesem Jahr will sich der Arzneimittelhersteller mehr auf die digitalen Kanäle anstelle des Fernsehens konzentrieren, passend zu den Bedürfnissen der Millennials. Allergan ist seit langem Marktführer im Bereich Botox Cosmetics. 2018 wurden Verkäufe in Höhe von mehr als 2 Milliarden US Dollar erzielt. Das ist eine Zunahme von 14 Prozent im Vergleich zu 2017.

Print Friendly, PDF & Email