eyeforpharma Konferenz Barcelona 2019: Programm-Highlights [+ Rabattcode]

01.02.2019 Trends
3 Minuten Lesezeit

Von 12 bis 14. März findet die jährliche eyeforpharma Konferenz Barcelona 2019 im Centre Convencions Internacional statt. Zum 17. Mal treffen sich heuer mehr als 1.300 Entscheidungsträger der Pharmabranche.

created by eyeforpharma

Fachleute aus den Bereichen Sales, Marketing, Patienten Engagement, Medical Affairs, Digital sowie Patientenvertreter treffen auf Startups, innovative Technologieunternehmen und Gesundheitsexperten.

Das Credo von eyeforpharma – um erfolgreich zu sein muss man zusammenarbeiten und Lösungen kombinieren – zeigt sich darin, dass die Konferenz das größte Event der Pharmabranche in Europa ist. Gemeinsam sollen Ideen und die neuesten Trends und Anwendungen ausgetauscht werden.

Erst der Anfang

Das Thema heuer: „Medicine is just the beginning.“ Es gilt herauszufinden, wie die Pharmaindustrie eine ganzheitliche Lösung finden kann, die sowohl die individuellen Patientenbedürfnisse, als auch die eigenen Ansprüche erfüllt. Ein weiteres Schlagwort ist Authentizität, um das Vertrauen von Patienten in die Gesundheitsbranche zu stärken. Ohne das Big Picture aus den Augen zu verlieren, wendet man sich vielen Spezialgebieten zu und lässt kein Detail aus.

Bei einer Vielzahl an Themen ist für jeden Interessierten etwas dabei. Verteilt auf mehr als 150 Stunden teilen die Speaker ihr Wissen mit dem Publikum. 120 Sessions in Form von Keynotes und Roundtables behandeln die sieben Schwerpunkte Digital, Patienten, Medical Affairs, Market Access, Daten und RWE sowie Health Tech und Innovation.

Für jeden etwas dabei

Nach der Begrüßung von eyeforpharma-Vorsitzenden Paul Simms macht Belén Garijo, CEO Healthcare der Merck Group am 12. März in Barcelona den Einstieg. Er wird sich mit der Kernfrage befassen, wie eine Priorisierung von Behandlungserfolgen eine tiefgreifende Entwicklung, in dem, was die Pharmaindustrie ausmacht, hervorruft. Außerdem befasst er sich damit, warum und in welchem Ausmaß es wichtig ist, von einer wissenschaftsgetriebenen Organisation zu einem datengetriebenen Unternehmen zu werden.

Ein weiteres Highlight der Agenda ist die Keynote „We fight for the patient – and the patient fights for us“ mit Bharat Tewarie (USB), Marc Princen (Allergan), Gitte Aabo (LEO Pharma) und Penney Cowan. Sie diskutieren, warum das Ziel eine umfassende Einsicht in die Patientengeschichte sein muss, um als vertrauenswürdiger Partner gelten zu können.

eyeforpharma-Auszeichnung

Bereits einen Tag vor Veranstaltungsbeginn, am 11. März, findet der Judging Day der European Awards statt. Dort stellen mehr als 20 Finalisten ihre Kampagnen in Form von Pitches vor. Ein guter Moment, um die besten Pionierarbeiten der Pharmabranche kennenzulernen. Eine hochkarätige Jury wird im Rahmen der Konferenz Auszeichnungen in den Kategorien „Most Valuable Patient Initative“, „Most Valuable HCP Initiative“, „Most Valuable Collaboration“ und „Patient Champion“ sowie der „Lifetime Achievemente Award“ vergeben. Unter den Juroren sind unter anderem Kasper Jerlang (LEO), Carsten Grandke (Teva), Irina Osovskaya (AstraZeneca), Rami Virtanen (GSK), Christina Molt-Wengel (ALK) und Nirmala Singh (American Magraine Foundation).

Austausch und Innovation

Weiters haben sechs ausgewählte Startups die Möglichkeit in sogenannten „Elevator Pitches“ Unterstützung aus der Pharma-Branche zu generieren. So werden aparito, exact cure, medEngine, medtep, Nebula Genomics und xbird ihre Visionen mit dem Fachpublikum teilen.

In Workshops können sich Experten austauschen und sich mit dem Ansatz des Design-Thinking beschäftigen oder an einer Session speziell für Pharma & Biotec teilnehmen.

Neu ist dieses Jahr auf der eyeforpharma Konfernz Barcelona 2019 auch die Innovation Stage, die speziell für innovative Technologien und spannende Case Studies reserviert ist. In kurzen Präsentationen widmet man sich unter anderem den Bereichen VR und AR, Blockchain und Chatbots.

Durch dieses abwechslungsreiche Programm mit Dialog und Diskussion soll eine Veränderung in der Branche erreicht werden, um den positiven Einfluss, den die Medizin und Arzneimittel bieten können, voranzutreiben.

Registrierung und Discount

Wir freuen uns besonders, dieses Jahr als Medienpartner der eyeforpharma Konferenz in Barcelona zu fungieren. Aus diesem Grund haben Sie die Möglichkeit bei der Registrierung mit dem Code Insider200 200 Euro zu sparen.

Hier geht es zur Registrierung zur eyeforpharma Konferenz Barcelona 2019

Print Friendly, PDF & Email