Konferenzbesuche: Praxisnaher Wissenstransfer für Marketing Professionals

08.10.2019 Trends
3 Minuten Lesezeit

Die Online Marketing Welt verändert sich jeden Tag ein bisschen mehr in eine neue Richtung. Stillstand gibt es nicht. Kaum glaubt einer den heiligen Gral gefunden zu haben, hat ein anderer die (Marketing) Welt schon wieder neu erfunden. Es lohnt sich daher, regelmäßig über den eigenen Tellerrand zu schauen.

Erinnern Sie sich noch als 2016 hierzulande Pokemon Go aufgekommen ist, und User aller Altersgruppen in öffentlichen Plätzen nach den virtuellen Tieren gesucht haben und via Smartphone und Augmented Reality gegeneinander zum „Kampf“ angetreten sind? Oder als Snapchat einen enormen User-Zuwachs vermerkte und das „Story-Format“ auf einmal in aller Munde war?

Neue Trends im digitalen Marketing kommen sehr schnell auf – und verschwinden manchmal auch wieder genauso schnell. Für Unternehmen ist es oft besonders schwierig diese Trends zu erkennen und vor allem rechtzeitig zu bewerten, ob diese einen Mehrwert für das eigene Marketing und die eigenen Geschäftsziele bieten können. Während stärker Konsumenten-orientierte Branchen oftmals früher neue Marketing-Trends aufgreifen, ist es in unserer Branche – der Pharma- und Healthcare Branche – nicht ganz so einfach, neue Ansätze zu etablieren. Man nehme nur das Beispiel Social Media. Es hat einige Zeit gedauert, bis sich Pharmafirmen dazu entschließen konnten, den direkten Dialog mit der Außenwelt zu wagen.

Konferenzbesuche: Über den eigenen Tellerrand blicken

Doch auch für die Pharma- und Healthcare Branche sind digitale (Marketing-) Trends nicht irrelevant. Es lohnt sich daher gelegentlich mal über den Tellerrand zu blicken und mit der „Konkurrenz“ in Austausch zu treten. Dabei müssen es nicht immer nur Player aus dem eigenen Fachbereich sein. Pharma Marketing Professionals können auch von ihren Kollegen aus anderen Branchen viel lernen.

Viele Möglichkeiten zum persönlichen Austauch bieten hier Konferenzen. Neben Fachvorträgen und Workshops bleibt Zeit zum Kennenlernen und informellen Plaudern. Für all jene, die im digitalen Marketing tätig sind, bietet sich eine solche Gelegenheit beispielsweise Ende November, wenn die Branchenevents OMX und SEOkomm erneut in Salzburg stattfinden.

OMX – „Make your brain bounce hard“ (21.11.2019, Salzburg)

Unter Kennern und Insidern ist die OMX am 21. November 2019 in Salzburg längst über die Grenzen Österreichs geschätzt und bekannt. Die beiden Gastgeber Uschi und Oliver Hauser planen auch dieses Jahr wieder den rund 1.000 Besuchern die neuesten Trends und Insights in der Kunst der digitalen Inszenierung und praxisnahen Wissenstransfer auf internationalem Niveau zu vermitteln.

Dazu liefert die OMX unter dem Motto „Make your brain bounce hard“ in Summe 36 Sessions in drei Tracks, die von einem erstklassigen Fachbeirat kuratiert werden. „Wir haben es uns zum Ziel gesetzt, durch die Wahl der Vorträge einen geschäftlichen und persönlichen Wissensvorsprung zu ermöglichen“, betont Initiator Oliver Hauser seinen Anspruch, auch fortgeschrittenen Experten neue Einblicke in die jüngsten Entwicklungen des Online-Marketings zu geben.

Die OMX richtet sich an kreative Köpfe, Webshop-Betreiber sowie Content- und Community Stratege, die sich über die neuesten Tools, Entwicklungen und Trends informieren wollen. Case Studies aus dem wahren Leben bieten spannende Einblicke hinter die Kulissen namhafter Unternehmen.

Zu den Highlights der OMX 2019. 

Tickets & Rabattcode OMX

Als Medienpartner freuen wir uns Ihnen für die diesjährige OMX einen Rabattcode anbieten zu können. Mit dem Code EPHARMA sparen Sie 30€ auf Ihre Anmeldung via omx.at.

SEOkomm – „Deeplink your Brain“ (22.11.2019, Salzburg)

Brandaktuelle Themen, direkt anwendbares Wissen und Speaker, die ihre Erfahrungen teilen – die SEOkomm gilt seit 10 Jahren als Fixtermin in der deutschsprachigen SEO-Szene.

36 Vorträge in 3 unterschiedlichen Tracks vermitteln sowohl Basiswissen und Tipps für Einsteiger als auch Deep Dives für Fortgeschrittene. Ob Vorträge über Data-Driven SEO, die Google Search Console, JavaScript SEO, Content-Optimierung oder konkrete Fallbeispiele und Case Studies – dem SEOkomm-Fachbeirat ist es erneut gelungen, eine vielseitige Jubiläums-Agenda zusammenzustellen.

Besonders spannend an der SEOkomm: Experten zeigen anhand realer Case Studys, welche Learnings bei ihren Projekten gezogen haben und welche Maßnahmen in der Praxis tatsächlich funktionieren.

Werfen Sie hier einen Blick in die Agenda.

Tickets & Rabattcode SEOkomm

Auch für die SEOkomm können wir Ihnen einen Rabattcode anbieten. Unter SEOkomm.at sparen Sie 30€ mit dem Code EPHARMA. Aber schnell sein – die Tickets für die SEOkomm sind sehr begehrt.

Print Friendly, PDF & Email