Social Media für Pharma:
Feinschliff mit länderspezifischen Accounts

16.01.2017 Premium
4 Minuten Lesezeit
(c) Neirfy / Shutterstock, Inc.

Dass Social Media Auftritte für Pharma- und Healthcareunternehmen immer wichtiger werden, haben viele Unternehmen bereits verstanden. Jetzt geht es mit länderspezifischen Accounts an den Feinschliff. Als interaktive Ergänzung zu einer reinen Webpräsenz sind Social Media für Pharma in den letzten Jahren immer wichtiger geworden. Viele Unternehmen haben dabei auch in Strategien und eigene Kampagnen investiert, die sie in vielen Ländern umsetzen lassen. Dass die direkte Übertragung ...

Dieser Artikel ist ein Premium Artikel. Um Premium-Artikel lesen zu können müssen Sie angemeldet sein. Die Registrierung auf ePharmaINSIDER ist kostenlos.

ANMELDEN

Jetzt kostenlos registrieren | Mehr erfahren