Wie Gamification die Medikamenteneinnahme beeinflusst

15.06.2016 Premium
2 Minuten Lesezeit
(c) LDprod/shutterstock.com

Punkte sammeln und Belohnungen erhalten für die regelmäßige Einnahme von Medikamenten? Laut einer neuen Studie trägt Gamification maßgeblich dazu bei, dass Patienten die von ihrem Arzt verschriebene oder empfohlene Behandlung auch tatsächlich langfristig einhalten. Schwierigkeiten bei Langzeit-Behandlungen Für den Erfolg einer langfristig angelegten Behandlung ist es wichtig, dass Patienten ihre Medikamente regelmäßig nachkaufen und einnehmen. Häufig halten sich Patienten jedoch nicht an die ...

Dieser Artikel ist ein Premium Artikel. Um Premium-Artikel lesen zu können müssen Sie angemeldet sein. Die Registrierung auf ePharmaINSIDER ist kostenlos.

ANMELDEN

Jetzt kostenlos registrieren | Mehr erfahren